CS Camps und Freizeiten

Die verschiedenen Camps in Europa und den USA bieten viele verschiedene Programme und Erfahrungen. Hier findest du eine Liste von den Camps und Freizeiten. Wir unterstützen gerne deinen Aufenthalt.

Europäische Camps und Freizeiten

Arc-en-Ciel

Ort: Schweiz

Altersgruppe: 17-30 Jahre

Offizielle Sprachen: Französisch und Englisch

Bei Arc-en-Ciel kommt eine bunte Mischung an super toleranten Menschen zusammen, aus allen Altersstufen, Ländern und Hintergründen. Ein wunderbares Sprachen-wirrwar, bei dem jeder sich so zeigen kann, wie er wirklich ist. Ohne nervige Grüppchenbildung oder anstrengendes Urteilen. Erholsamer, als alles was an Reisen möglich ist.

Heiko, Camp Arc-en-Ciel

kongolo, caleb, arcenciel.jpg

Arc En Ciel Camp vista; Photocredit: Caleb Kongolo

Prisma

Ort: Deutschland

Offizielle Sprachen: Deutsch

Pfingsttreffen

Ort: Deutschland

Offizielle Sprachen: Deutsch

pexels-ingo-joseph-609771.jpg

U.S. Camps

Camp Newfound/Owatonna

Ort: Harrison Maine, New England, US

Offizielle Sprachen: English

Ich habe mich frei gefühlt, mich über Christian Science auszutauschen und habe neue Sichtweisen gewonnen, weil Gleichaltrige von Erfahrungen und Heilungen berichtet haben und was ihnen in bestimmten Situationen hilft. Alle waren offen, freundlich und haben sich interessiert. Ich war gleich Teil der Gemeinschaft und habe auch nach dem Camp noch Kontakt mit Freunden von dort. 

 

Durch die Reise habe ich ein offeneres Weltbild bekommen und kann Vorurteile schneller erkennen. Ich habe viele neue Sachen ausprobiert, die ich sonst nicht gemacht hätte. Ich bin viel ermutigt worden, dadurch ist es mir leichter gefallen. Ich war dadurch sehr motiviert, als ich wieder zu Hause war. 

Ich habe mehr Selbstvertrauen gewonnen und glaube mehr an mich. Ich bin über meine Grenzen hinaus gegangen, habe dadurch mehr Selbstbewusstsein bekommen und traue mir mehr selbst zu. 

Charly, Newfound Camp

Ich hatte mich schon öfter für allerlei Definitionen und Erklärungen des Seins, des Glücks, des Lebens und der Welt befasst, aber bis zu dem Zeitpunkt war mir die Welt der Christlichen Wissenschaft noch fast komplett unbekannt. 


Der Tagesablauf im Camp gibt vor, sich jeden Tag mehr als eine Stunde mit Christian Science zu beschäftigen. Eine gewisse Zeit davon beschäftigt sich jeder alleine mit der Christlichen Wissenschaft, sodass man in aller Ruhe so viele Fragen aufwerfen kann oder sich persönliche favorisierte Sätze herausfiltern kann, die einen den Tag lang begleiten. Auch gibt es Sonntagsschule und ansonsten Counselors, Zeitgenossen und Freunde, denen man die aufgekommenen Fragen um die Ohren werfen kann. 

 

Das Camp ist ein sehr von Liebe erfüllter Ort. Einem wird beigebracht, diese Liebe überall hin mitzunehmen und mit anderen zu teilen. 

Mir war viel davon bewusst, aber später habe ich erst mit der Zeit gemerkt, was das Camp mir eigentlich wirklich alles geschenkt hat. 

Newfound.jpg

Fiona, Newfound Camp

Cedars Camp

Ort: Ozark Hills, Missouri, US

Offizielle Sprachen: English

Ich war zwei Wochen lang im English Riding Camp in CedarS -das war für mich wie ein Traum. Ich habe so viel gelernt und hatte zwei Wochen lang mein eigenes Pferd. Man fühlt sich hier wie in einer großen Familie, fast so, als würde man alle Leute schon seit immer kennen.

 

Besonders toll war das "Met". Vor jeder Aktivität haben wir metaphysische Gedanken gesammelt, wie wir göttliche Eigenschaften zum Ausdruck bringen können. Ich will unbedingt wieder hin!

Leah, Cedars Camp

Adventure Unlimited

Ort: Greenwood, Colorado, US

Offizielle Sprachen: English

au_orig.jpg

Camp Bow Isle

Ort: Bowen Island, British Columbia, Canada

Offizielle Sprachen: English

bow-isle_orig.jpg

Camps Leelanau &

Kohanna

Ort: Ozark Hills, Missouri, US

Offizielle Sprachen: English

leelanau-kohanna_orig.jpg

Crystal Lake Camp

Ort: Hughesville, Pennsylvania, US

Offizielle Sprachen: English

crystallake-camp_orig.jpg